8-Wochen-MBSR-Kurs

Der Achtsamkeitskurs nach dem Konzept der Mindfulness Based Stress Reduction (MBSR) ist für Menschen geeignet, die sich unabhängig von Glauben, Herkunft, Einkommen und sozialer Stellung der Achtsamkeit öffnen möchten, um Stress abzubauen und ihr Leben positiv verändern möchten, in dem ein Leben im Hier und Jetzt angestrebt wird.

Der MBSR-Kurs beinhaltet 8 wöchentlich stattfindende Sitzungen mit einem Zeitaufwand von jeweils etwa 2,5 Stunden sowie eine Abschlussveranstaltung, dem Achtsamkeitstag in Stille, von ca. 6 Stunden. Der Kurs wird in Gruppen von 4-8 Teilnehmenden unterrichtet.

Tägliche Übungen zu Hause mit einem Zeitaufwand von 30 – 60 Minuten sind Voraussetzung, um von dem Kurs angemessen zu profitieren. Für die täglichen Übungen werden den Kursteilnehmenden entsprechende Unterlagen mit Übungsanleitungen zur Verfügung gestellt.

Die Kernelemente des 8-Wochen-MBSR-Kurses sind:

  • das achtsame Wahrnehmen des Körpers in Ruhe (Bodyscan)
  • das achtsame Wahrnehmen des Körpers in Bewegung (Yoga)
  • die Meditation im Sitzen (Zazen)
  • die Meditation im Gehen (Kinhin)
  • Kurzvorträge und Erfahrungsaustausch zu Stress, zum Umgang mit Gefühlen und dem Körper
  • Anleitungen zur Integration von Achtsamkeitsmomenten in den Alltag.

Ihr Trainer

Fachkraft für Stressmanagement

img

Ich unterstütze an Achtsamkeit interessierte Menschen unabhängig von Glauben, Einkommen, Bildung, Herkunft und sozialer Stellung.

Daniel Land - Achtsamkeitstrainer

Copyright © 2021 - Alle Rechte vorbehalten